Lehrstuhl für BWL, insbesondere Sustainability Management

ReziProK - Verbundvorhaben: All-Polymer - Faserverstärkung zur Erhöhung der Ressourceneffizienz hochwertiger, voll recyclingfähiger Kunststoffprodukte

Laufzeit: 01.09.2019 - 28.02.2022

Förderkennzeichen: 033R237E

Verbundkoordination: A+ Composites GmbH

Teilvorhabenleitung: Prof. Dr. Katharina Spraul, Technische Universität Kaiserslautern

Teilvorhabenbearbeitung: Stephanie Stumpf, Technische Universität Kaiserslautern

Verbundpartner

Technische Universität Kaiserslautern, Kaiserslautern

Universitat Koblenz-Landau, Mainz

HAHN Kunststoffe GmbH, Hahn-Flughafen

A+ Composites GmbH, Weselberg

Infinex Kunststofftechnik GmbH, Haiterbach

Assoziierter Partner

SCHÜTZ GmbH & Co. KGaA, Selters

Röchling SE & Co. KG, Mannheim

DSM N.V, Heerlen (Niederlande)

BSB Recycling GmbH, Braubach

Tomra Sorting GmbH, Mühlheim-Kärlich

Drittmittelgeber


Projektträger


Zum Seitenanfang